Moderation

Lebendige Moderation für Großgruppen

… wir inszenieren Ihre Veranstaltung!

BvkE- Bundestagung - Alles für Sie vorbereitet

Das Feuer großer Gruppen nutzen – unter diesem Motto haben in den vergangenen Jahren Großgruppen­methoden sowohl für betriebsinterne Veränderungsprozesse wie auch im Bildungs- und Kongressbereich Eingang gefunden. Wenn viele Menschen mit ihren Ideen und Vorstellungen, ihren Erfahrungen und ihren Sorgen, ihrer Kreativität und ihrem Gestaltungswillen zu Wort und in Aktion kommen, entfacht das oft ungeahnte Möglichkeiten.

Die Aufgabe in der Planung und Durchführung solcher Veranstaltungen besteht für uns darin,

  • ein passendes Konzept zu entwickeln, das Ihren Zielen und Ressourcen gerecht wird.
  • eindringliche Bilder zu finden, die Inhalte und Notwendigkeiten nicht nur auf einer sachlichen, sondern auch auf emotionaler Ebene transportieren.
  • eine besondere Atmosphäre zu schaffen, in der die Teilnehmenden mit ihrem Engagement Wertschätzung erfahren.
  • durch eine lebendige Moderation inspirierend und sicher den Faden in der Hand zu behalten.

Wir nutzen in der Moderation von Veranstaltungen Methoden und Vorgehensweisen klassischer Großgruppenverfahren wie Zukunftskonferenz, Open Space, Appreciative Inquiry und World Café. Dabei reichern wir unsere Moderationskonzepte gerne durch Mittel des Theaters an.

Großworkshops mit 30-60 Personen, sei es die komplette Belegschaft einer Firma oder einzelne Abteilungen oder Leitungskonferenzen, gehören ebenso zu unserem Feld wie Großgruppentagungen mit bis zu 600 Teilnehmenden.

Damit Sie sich ein Bild von unserer Arbeit machen können, haben wir vier Beispiele herausgegriffen:

Weitere Beispiele finden Sie im Bereich Businesstheater und Playback-Theater

Ob Sie ein komplettes Veranstaltungsdesign suchen oder „nur“ einen aktivierenden Einstieg für eine Tagung oder eine lebendige Auswertung von Arbeitsgruppenergebnissen – fragen Sie uns!

©2004-2014 Kaleidoskop e.V. | Impressum